Hygiea – ein neuer Zwergplanet

Pluto bekommt in seiner Außenseiterrolle als Zwergplanet immer mehr Gesellschaft. Neue Aufnahmen aus dem Asteroidengürtel legen nahe, dass es sich auch bei dem Himmelskörper Hygiea um einen Zwergplaneten handelt. Als die Kategorie der Zwergplaneten von der Internationalen Astronomischen Union im Jahre 2006 geschaffen wurde, gab es erst mal einen empörten Aufschrei – denn die Degradierung…

Fünf Fakten über Ceres

Fakt 1 – Ceres wurde schon vor über 200 Jahren entdeckt Der italienische Astronom Giuseppe Piazzi hatte sich im Jahre 1800 ein großes Ziel gesetzt. Er wollte einen Planeten zwischen Mars und Jupiter entdecken. Am 1. Januar 1801 hatte er schließlich Erfolg und entdeckte Ceres. Der neu entdeckte Himmelskörper befindet sich mitten im Asteroidengürtel, einer…

Tekapo: Wo Menschen nach den Sternen greifen

Er umkreist seinen Stern in rund 3.300 Lichtjahren Entfernung von der Erde und ist der kleinste Planet, der je außerhalb unseres Sonnensystems entdeckt wurde. Zumindest sorgte das damals noch für Schlagzeilen, beim Zeitpunkt der ersten Sichtung 2008 am Mount John University Observatorium am Lake Tekapo. Hier, mitten im Mackenzie-Becken zwischen den neuseeländischen, schneebedeckten Alpen, die…

Exoplanet K2-18b: Atmosphäre mit Wasserdampf

Forscher haben einen neuen Exoplaneten gefunden. So weit, so normal. Mittlerweile zumindest, denn das Entdecken von Exoplaneten gehört längst zur Routine in der Astronomie. Aber: K2-18b ist ganz besonders. Er ist ein Wasserplanet. Zwar nicht mit flüssigem Wasser, aber immerhin mit Wasserdampf. Er hat ungefähr die achtfache Masse unserer Erde und umkreist den roten Zwergstern…