Parque Nacional Coiba: Unter Haien im Weltkulturerbe

Panama. Irgendwo an der Küste. 38 Grad. Laut ächzend rumpelt der überfüllte Minibus an der Küstenstraße entlang, von Soná nach Santa Catalina, in der Provinz Veraguas in Panamá. Vorne der Fahrer, ein extrem cooler Typ mit Baseballmütze und Goldkette, neben ihm zwei große Koffer, hinter denen der Fahrkartenkontrolleur immer wieder streng nach hinten schaut. In…

Die drei Wunder von Boquete

Ein alter Suzuki, ein japanischer Tourist und ein Stück Land in Panamas Westen – das war alles, was Mister Tito zu seinem Glück brauchte. Mister Tito wohnt auf seiner Kaffeeplantage „La Milagrosa“ in Boquete. Ein kleiner Flecken in der Provinz Chiriquí, auf dem unzählige saftig grüne Kaffeebäume wachsen. Und der von drei Wundern erzählt.